Das NiederrheinTheater - Aktuell Start - Niederrheintheater

Samstag Abend "Tod in Blackmoorcastle"

EIN SCHLOSS, EIN TOTER, EIN GEHEIMNIS...Theaterkrimi in schwarz-weiß!

Unter der Regie von Verena Bill zeigt der "Theaterkurs lebendiges Spiel" einen humorvollen Krimi mit vielen überraschenden Wendungen.

Sir Edward führte ein abwechslungsreiches Leben: fünfmal verheiratet, fünfmal geschieden. Nach seinem plötzlichen Tod werden seine Verflossenen zur Testamentseröffnung auf sein Anwesen Blackmoor Castle geladen. 

Was sie noch nicht wissen: der Erhalt ihres Anteils am Erbe ist an eine Bedingung geknüpft, die wohl keine der Frauen erwartet hätte..

Das Besondere: die Inszenierung ist nur in schwarz-weiß zu sehen!

Termine:

Premiere: 04. Juli 2015, 20 Uhr

Weitere Aufführung:

Sa. 11. Juni 2015, 20 Uhr

Tickets noch im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Euer NiederrheinTheater

Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Das Interview Teil 4 from Niederrheintheater on Vimeo.

Interview zu der Inszenierung "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" bei den 6. Niederrheinischen Theaterfestspielen in Brüggen.

Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Das Interview Teil 1 from Niederrheintheater on Vimeo.

Interview zu der Inszenierung "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" bei den 6. Niederrheinischen Theaterfestspielen in Brüggen.
Termin:
Ab dem 19. Juni 2015
Tickets unter www.niederrheintheater.de

Bitte geben Sie die gesuchte Spielstätte und/oder den Namen des Stückes ein!